Willkommen

auf meinem BLOG

Wildblumen Kranz vom Wegesrand….

schon seit Tagen fallen mir die leuchtend gelben Blumen am Wegesrand auf.

Heute habe ich auf dem Weg nach Hause einfach angehalten und einen Strauss Wildblumen gepflückt.

Ich hatte die Idee, aus diesen Blumen einen schönen Kranz zu binden. Ich habe die Schritte einmal für Euch fotografiert.

Es ist sehr einfach und sieht wunderschön aus.

Ihr benötigt:

Blumen, Papier umwickelten Blumendraht, normalen Blumendraht, Zange, Schere.Als erstes macht Ihr aus drei-vier Blumen einen Mini Strauss und bindet ihn mit dem Blumendraht zusammen.

Umwickelt nicht den kompletten Blumendraht.

Lasst am Ende etwas Draht übrig, damit Ihr den Strauss am Kranz befestigen könnt.

Je nach Kopfumfang benötigt ihr ca. 8-9 Mini SträußeUm mehr Stabilität zu haben, habe ich den mit Papier ummantelten Blumendraht doppelt genommen und zu einem

Kreis passend zum Kopfumfang geformt. Das dient als Basis für den Kranz

Nun befestigt Ihr nach und nach die Ministräuße.Wenn Ihr dort angekommen seid wo Ihr begonnen habt, ist Eurer Blumenkranz fertig 🙂